• VERSANDKOSTENFREI AB 50 €
  • BESTE GÄRTNERQUALITÄT
  • VIELE ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
  • 30 TAGE WIDERRUFSRECHT

Verpackung

Damit alles bei Ihnen so ankommt, wie es soll, treffen wir bestimmte Vorsichtsmaßnahmen. Hier haben wir Ihnen eine kleine Übersicht über die zwei wichtigsten Verpackungsarten unserer Artikel zusammengestellt - Pflanzen und Samen. 

Pflanzen

Da wir zumeist Jungpflanzen verschicken und diese sehr empfindlich und zart sind, muss die Pflanzenverpackung umso mehr einen optimalen Schutz anbieten und die Pflanzen in der richtigen Position fixieren. Trotz des Hinweises auf der Sendung, dass es sich um ein zerbrechliches Objekt handelt, kommt es häufig vor, dass beim Transport die Pakete nicht gerade mit Vorsicht genossen werden. Um Pflanzen beim Transport optimal zu schützen, benutzen wir die dafür extra hergestellten Blister. Ihre Riffel schützen die Blätter, die. Lüftungskanäle im Laubraum sorgen dafür, dass Verrottung oder Austrocknung verhindert werden, der Topf mit der Erde wird durch den Hals des Blisters festgehalten. Somit werden die Pflanzen trotz des langen und mühsamen Transportweges in einem perfekten Zustand zugestellt.

Je nach der Sorte versenden wir auch in den kalten Monaten winterharte Pflanzen.

Samen

All unsere Samen werden mit der Post zugesendet. Die Zustellung erfolgt üblicherweise am nächsten Werktag. In der Regel versenden wir unsere Samen in luftgepolstertem Umschlägen, zerbrechlichere Samen wie Erdnüsse jedoch in kleinen Maxibriefen. Angepasst an die Charaktere und Bedürfnisse der Samen suchen wir uns die optimalste Verpackung für Sie aus. 

Zuletzt angesehen